DEINE Worte in meinen Ohren,
ist die Seife in meiner Hand mit der ich mich wasche.

DEINE Weisungen in meinem Herzen,
sind das wohlriechende Puder auf meiner Haut.

Der Lobgesang aus meinem Mund,
ist wie Zucker auf meinen Lippen.

Den Segen, den DU auf mein Leben legst,
ist wie das schützende Haar auf meinen Schultern.

Die Gedanken an DICH,
sind die schönsten Kleider die ich trage.

Die Vergebung die ich erlange,
sind die bequemsten Schuhe an meinen Füßen.

Die Taten, durch DICH, in meinem Leben,
ist die kostbarste Kette um meinen Hals.

Meine Schwestern und Brüder die mich umgeben,
sind meine Lieblingsfarben.

DEINE Zeichen die DU mir gibst,
sind die Leuchter am Weg, auf dem ich gehe.

DEINE offenen Ohren für meine Gebete,
ist die Luft durch die ich atmen kann.

Die Menschen und die Möglichkeiten die DU mir gibst,
sind die prächtigsten Pferde auf die ich unterwegs bin.

Die Liebe die ich spüre,
ist mein Verstand, der wie vom Wein, ganz taumelig ist.

Der Glaube in meinem Herzen,
ist der Schlüssel zu meinem Haus.

Die Wunder die ich sehe,
ist der Tanz den ich tanze
wenn ich Morgens erwache!

DEIN heiliger Name,
ist mein Augenlicht.

DEINE Macht über mich,
ist meine Hand die DEINE hält.

Ich möchte leben, Herr, um dich zu preisen; ... (Psalm 119,175)

2005

logo